Mist... Technik...
Wenn die Technik mal wieder Streikt!

Deutsch | English

Das iPhone aus einem Back-up wiederherstellen

20 März, 2015 - 16:22

Bei jedem Start des iPhones werden alle Vorgänge automatisch mit iTunes in einem Back-up gespeichert. Wer nun ein früheres Back-up aufrufen mag, um das iPhone neu wiederherzustellen, der muss das iPhone am Computer anschließen. Dort öffnet sich das iTunes Menü, wo man im Quell-Bereich das entsprechende Kontexmenü öffnet. Dort kann man nun auch nach dem […]

Wie man am iPhone Signaturen erstellt

18 März, 2015 - 14:19

Gewisse Textbausteine lassen sich in einer Email als Signatur verwenden und man muss diese nicht ständig erneut eingeben. Dazu müssen Interessenten unter der Email-App die Einstellungen aufrufen. Über die Einträge Email, Kalender und Kontakte geht man dann unter Signaturen, um dort die entsprechenden Bausteine selber legen zu können. Jetzt kann man diese in den Mails […]

SMS weiterleiten auf dem iPhone

10 März, 2015 - 20:05

Wenn man gerade eine SMS empfangen hat, die man beispielsweise unbedingt seinen Arbeitskollegen, Freunden und Verwandten weiterleiten möchte, dann muss man diese Funktion eingeben. In der empfangenen SMS geht man auf bearbeiten und dann auf weiterleiten. Nun wählt man aus, welche Zeilen weitergeleitet werden sollen und kann den Empfänger heraussuchen/eingeben.

Ortung auf dem iPhone deaktivieren

8 März, 2015 - 11:10

Die Funktion des Ortens mag für viele sehr sinnvoll erscheinen, aber es gibt auch iPhone Nutzer, die auf diese keinerlei Lust haben. Daher gibt es unter den Einstellungen und Ordnungsdiensten die Option diese Ortung zu unterbinden. Im Übrigen spart dies auch viel Akkulaufzeit und daher kann man ruhig mal die Ortung deaktivieren.

iPhone Texte mit der Schüttelfunktion löschen

5 März, 2015 - 17:10

Ob beim Verfassen einer Textnachricht oder einer E-Mail. Es kann immer wieder vorkommen, dass man sich verschreibt, sodass man nach einer gefühlten Stunde fertig ist. Denn man muss die verschriebenen Zeilen stets abändern. Mit dem iPhone geht dies glücklicherweise kinderleicht, indem man einfach das iPhone schüttelt und das zuletzt geschriebene Wort entfernt.


Anmelden | Impressum