Technik...
Nichts für Frauen

Deutsch | English

iPhone Texte mit der Schüttelfunktion löschen

5 März, 2015 - 17:10

Ob beim Verfassen einer Textnachricht oder einer E-Mail. Es kann immer wieder vorkommen, dass man sich verschreibt, sodass man nach einer gefühlten Stunde fertig ist. Denn man muss die verschriebenen Zeilen stets abändern. Mit dem iPhone geht dies glücklicherweise kinderleicht, indem man einfach das iPhone schüttelt und das zuletzt geschriebene Wort entfernt.

Keine Kommentare

Kommentieren





Anmelden | Impressum