Technik...
Nichts für Frauen

Deutsch | English

Hilfe aufrufen

25 August, 2015 - 13:02

Es wird immer mal wieder eine Situation geben, wo man auch unter dem benutzerfreundlichen Betriebssystem Linux Hilfe benötigen könnte. Diese ruft man jedoch leicht mit „H“ auf, sodass man sich im Alltag schnell dank der einfachen Arbeitsweise mit Linux zurechtfinden wird.

Gambio GX2 Kategorie aus Produkt URL löschen / entfernen

18 August, 2015 - 10:40

Ein Kunde von mir hat einen Gambio GX2 Shop und hat mehrere Artikel die jedoch in mehrere Kategorien passen. Also gibt es zwei Möglichkeiten.

1. Möglichkeit: Artikel duplizieren
2. Möglichkeit: Artikel verlinken

Doch mit diesen Möglichkeiten bekommen wir mehrere Produktlinks. Dieses ist jedoch aus SEO Sicht nicht gewünscht und die Links sind auch schrecklich lang.

Wird Gambio SEO Boost ausgeschaltet, so sind die Links auch nicht mehr schön und die Produkt Kateogrie ist trotzdem noch in dem Link vorhanden. Im Internet habe ich nur eine Anleitung gefunden die ein paar Jahre alt war und auch nicht mehr funktionierte, da die Zeilen nicht mehr vorhanden waren. Also hier eine Anleitung wie es bei Gambio GX2 2.2.0.0 funktioniert.

Wir gehen in den Ordner gm/classes und finden dort die Datei GMSEOBoost.php

In Zeile 585 finden wir folgende Zeile:

$out = $this->get_full_categories_names($data[‘categories_id’], $languages_id);

Diese ändern wir in:

$out = $this->get_full_categories_names($languages_id);

Etwas weiter dadrüber steht: function get_product_path

Nun speichern wir das ganze und laden es wieder hoch. Und schon sind die Kategorien aus der Produkt URL entfernt. Das schöne ist zudem, dass wir keine Broken Links dadurch generieren, da der alte Link mit der Kategorie in der URL weiterhin funktioniert und automatisch gekürzt wird. Ich hoffe euch mit diesem Tipp geholfen zu haben.

Drei DIV`s nebeneinander positionieren – Responsive

15 August, 2015 - 20:23

Mit folgenden Code könnt ihr drei DIV`s nebeneinander positionieren und das ganze ist zudem responsive.

<head>
<style>
.startboxes {
text-align: center;
width: 100%;
}
.startleft {
width: 33%;
display: inline-block;
}
.startmiddle {
width: 33%;
display: inline-block;
}
.startright {
width: 33%;
display: inline-block;
}
@media (max-width: 800px) {
.startright {
width: 50%;
}
}
@media (max-width: 620px) {
.startleft,.startmiddle, .startright {
width: 100%;
}
}
</style>
</head>
<div>
<div>Text 1</div>
<div>Text 2</div>
<div>Text 3</div>
</div>

Lesezeichenseite ein/ausblenden bei Google-Chrome

10 August, 2015 - 11:11

Auch Lesezeichen sind im World Wide Web bereits gang und gäbe. So gehören sie zum Google-Chrome Browser einfach dazu. Auch unter Linux und mit Google-Chrome lassen sie sich ein- und ausblenden. Dies geht mit Tastendruck dank der Kombination aus Strg+Umschalttaste+B schnell und einfach.

Aktuelle Seite drucken

2 August, 2015 - 17:10

Wer mit Linux arbeitet der weiß, dass es viele Tastenkombinationen gibt, um ans Ziel zu gelangen. Wer schnell mal die aktuelle Webseite drucken, mag muss daher nicht immer auf die Maus und mit Umwegen zum Ziel gelangen. Mit der Kombination Strg+P druckt man einfach die aktuelle Seite in Sekunden.


Anmelden | Impressum